Messanleitung

Richtiges Messen mit einem Maßband ist bei den maßgefertigten Halsbändern ausgesprochen wichtig, denn nur so ist garantiert, dass das Halsband später auch perfekt sitzt. 

Bitte messe den Halsumfang deines Hundes nach folgender Anleitung und messe lieber zwei Mal - sicher ist sicher. Sollten Probleme oder Fragen auftreten helfe ich Dir gerne weiter. Kontaktier mich einfach. Klick hier. 

 

WICHTIG! Messe kein vorhandenes Halsband aus und mache bitte auch keine Zugaben.


Festes Halsband

Für Halsbänder mit Karabiner aber auch für verstellbare Halsbänder ist der Umfang des Hundehalses erforderlich. Hierzu sollten 2 Finger zwischen Maßband und Hundehals passen. Das Halsband wird später genauso sitzen wie das Maßband beim messen. 

 


Zugstop Halsband

Für Zugstop Halsbänder benötige ich zwei Maße zur Herstellung. 

1. Kopfumfang: Hierzu sollten 3 Finger zwischen Maßband und Hundekopf passen, damit das fertige Halsband problemlos über die Ohren und zurück gezogen werden kann. Probier mit deinem Maßband ob dies problemlos möglich ist. (Siehe Bild 1)

2. Halsumfang: Dazu etwas weiter oben am Hals den eng anliegenden Halsumfang messen. (Siehe Bild 2)

 

Tipp: Meistens liegen zwischen Kopf- und Halsumfang des Hundes ca. 5 cm. Niemals ist der Halsumfang (Bild 2) größer als der Kopfumfang (Bild 1). 

Bild 1

Bild 2